Superlenny
eSports Wetten

eSports Wetten

Bei der immensen Anzahl an Online-Casinos, welche heutzutage im Internet konkurrieren, ist es schwierig, den Überblick über aktuelle Spielangebote und Anbieter zu bewahren. Insbesondere Slot-Automaten, welche den Großteil des Portfolios der meisten virtuellen Spielbanken ausmachen, sind besonders mühevoll zu unterscheiden. Sowohl Casinos als auch Software-Entwickler sind stets darum bemüht, Kunden noch mehr Abwechslung und Unterhaltung zu bieten. Dadurch wächst das Sortiment fortlaufend. Damit wir Ihnen eine verständliche Übersicht verschaffen können, haben wir uns die Zeit genommen, um Ihnen diverse Anbieter und deren Produkte näher zu bringen.

Wenn Ihnen der Markt schon etwas vertraut ist und Sie bereits etliche Online-Casinos besucht haben, wird Ihnen der eine oder andere Name bekannt sein. Denn obwohl immer mehr Software-Firmen in die Branche des Glücksspiels einsteigen, sind etliche davon mittels jahrelanger Erfahrung und sachkundigem Wissens in die Top-Liste vorgedrungen. Viele dieser Anbieter machen es Konkurrenten schwierig, mit der umfassenden Spielauswahl mitzuhalten. Doch obwohl es kleineren Unternehmen an Quantität mangeln mag, sind die von ihnen erzeugten Besonderheiten durchaus beeindruckend, sodass immer mehr Online-Casinos auch diese an Bord holen.

Kategorisierung der Spiele

Sollten Sie schon einmal Ihr Glück in einer Online-Spielbank versucht haben, dann ist Ihnen sicherlich die Kategorie der Spielautomaten ins Auge gefallen. Es gibt kaum ein virtuelles Casino, in welchem diese nicht vertreten ist. Des Öfteren sind davon gleich mehrere Hundert an Optionen vorhanden, die in Video-Slots, 3D-Slots, progressive Jackpot-Slots u.ä. unterteilt werden. Und diese wiederum kann man entweder als 3-Walzen- oder als 5-Walzen Slots klassifizieren. Des Weiteren sind diverse Tischspiele wie Roulette, Baccarat und Blackjack, welche gleichermaßen Taktik und Glück erfordern, stark in das Programm der Online-Casinos integriert.

Video-Poker wird zwar häufig in die Kategorie der Tischspiele eingeordnet, doch immer mehr Spielbanken verleihen dem spannenden Favoriten eine eigene Rubrik. Und für jene Kunden, denen der Nervenkitzel noch nicht groß genug ist, gibt es in den meisten modernen virtuellen Spielbanken ein Live-Casino, in welchem die Karten von echten Dealern ausgeteilt werden. Einige der umfangreichen Spielseiten bieten darüber hinaus noch die Möglichkeit, an Sportwetten teilzunehmen. Dabei verfügen manche Anbieter über ein stärkeres Sportsbook als andere. Abgesehen von den zuvor genannten Kategorien greifen mehr und mehr Online-Casinos auf Glücksspiele wie Bingo und Rubbellose zurück.

Exklusivspiele

Um mit dem raschen Wachstum des Glücksspiel-Marktes mithalten zu können, lassen sich Anbieter für Ihre Kunden innovative Besonderheiten einfallen. Einige Online-Casinos gehen mit ihren Bemühungen sogar soweit, dass sie gemeinsam mit einigen der größten Softwareanbieter Exklusivspiele entwickeln. Dabei handelt es sich um Produkte, die nur in einem bestimmten Casino gespielt werden können und in keinen anderen aufzufinden sind. Im Menü befinden sich diese Spiele oft in einer eigenen Kategorie; manchmal sind sie jedoch in den betreffenden Rubriken wie Slots oder Tischspiele eingeordnet und dort mit einem besonderen Kennzeichen versehen.

Die Slot-Spitzenreiter

Obwohl die aktuelle Anzahl virtueller Spielautomaten unübersichtlich erscheinen mag, sind Slots aus den Online-Casinos nicht wegzudenken. Ganz oben in vielen Auflistungen der besten Softwareanbieter findet man das seit 1996 bestehende NetEnt, welches momentan mehr als 200 Spiele betreibt. Darunter sind einige der begehrtesten Slots wie Gonzo’s Quest und Starburst, die immer wieder in Bonuskationen für Freispiele herangezogen werden. Ebenfalls für Freispiele bevorzugt ist das weitgehend populäre Book of Dead des Slot-Spezialisten Play ‘n GO. Außerdem hat dessen Neuerscheinung Riseof Merlin ebenfalls große Chancen, als nächste Spielautomaten-Größe durchzustarten.

Zu den ganz Großen im Slot-Geschäft gehört auch Microgaming, welches über 500 Casino-Spiele entwickelt und Top-Slots wie Jurassic Park und Game of Thrones ins Leben gerufen hat. Eine weitere etablierte Firma in dieser Branche ist Playtech mit 600+ Casinospielen sowie ihr Tochterunternehmen Quickspin. Und dann sind da noch Thunderkick, Betsoft und Yggdrasil, die sich ebenfalls bewiesen haben. Viele dieser Anbieter veröffentlichen neue Produkte auf einer monatlichen Basis, was ziemlich beeindruckend ist. Noch lobenswerter ist jedoch, dass all diese Unternehmen nicht nur auf Spielautomaten spezialisiert sind, sonder für ein allgemein umfassendes Casinoerlebnis sorgen.

esports-arena-min

Tischspiele und Live-Casinos

Tischspiele wie Roulette, Poker, Blackjack und Baccarat bilden als Tischspiele ebenfalls eine hoch favorisierte Kategorie der Online-Casinos. Von diesen Spielen sind meistens gleich mehrere Variationen erhältlich. In den letzten Jahren hat sich neben den Video-Optionen auch eine ganz spezielle Online-Version entwickelt, nämlich die Live-Tische. Ausschlaggeben für den Erfolg der Einführung von Live-Casinos sind die erhöhte Spannung sowie ein wirklichkeitsgetreues Spielerlebnis, welches man sonst nur in landgestützten Spielbanken findet. Für risikoscheue Kunden kann ein solches reales Zockerlebnis schon eine Herausforderung sein, doch unterhaltsam ist ein Live-Casino auf jeden Fall.

Während die meisten virtuellen Tischspiele von den gleichen Softwareanbietern stammen, welche auch für das Slot-Portfolio verantwortlich sind, hat sich im Bereich des Live-Casinos vor allem ein Name hervorgetan, nämlich Evolution Gaming. Mit über 35 Spielen, über 300 Tischen und mehr als 3000 Croupiers ist das Unternehmen bestens ausgerüstet, um die aufwendige Produktion der Live-Tische erfolgreich zu verwirklichen. Denn für die Aufzeichnung und Übertragung der Spiele werden ständig geeignete Studios und Croupiers benötigt. Gelegentlich integrieren Online-Casinos auch Live-Tische von NetEnt. Andere Entwickler in dieser Nische trifft man aber eher selten an.

Welche Rolle spielt das Casino?

Es versteht sich von allein, dass die Produktion der Spiele erfahrenen Spezialisten überlassen wird. Doch dazu brauchen Softwareanbieter nicht nur fachkundige Programmierer, sondern auch Experten, welche den Markt laufend beobachten und neue Trends frühzeitig erkennen, um Kunden immer einen Schritt voraus sein zu können. Überdies ist die Anteilnahme des Casinos genauso bedeutungsvoll, denn dieses ist für die Erstellung einer nutzerfreundlichen Oberfläche verantwortlich. Die Aufgabe der Online-Spielbank ist es, das Labyrinth unzähliger Spiele übersichtlich zu gestalten und Usern jegliche Art von Support zu gewährleisten, der benötigt werden könnte.

Wie in vielen Online-Casinos zu sehen ist, werden Produkte gemäß ihrer Art in Kategorien wie Slots, Tischspiele, Video-Poker, Turniere, Lotteriespiele, Sportwetten und ähnliche unterteilt. Einige Spielbanken übertreffen eine derartige Einteilung außerdem noch anhand einer Vielzahl von Filtereinstellungen. Slots und Tischspiele werden in Subkategorien und manchmal sogar gemäß ihres Softwareanbieters klassifiziert, was ein schnelleres Auffinden ermöglicht. Der Einbau eines Suchfeldes ist ebenfalls nützlich, da Kunden so nicht zwischen unterschiedlichen Rubriken navigieren müssen, um zu ihrem Lieblingsspiel zu gelangen. Denn das Sprichwort „Zeit ist Geld“ trifft wohl nirgendwo eher zu als in der Welt des Glücksspiels.

Wie findet man die besten Anbieter?

Kundenpräferenzen sind sehr subjektiv und lassen sich nur schwer erklären. Obwohl es sicherlich etliche Spieler gibt, die sich als Fans bestimmter Software-Entwickler entpuppen, ist es vollkommen verständlich, dass sich andere Kunden nur von bestimmten Spielen angezogen fühlen. Doch wie kommt es, dass einige Anbieter erfolgreicher sind als andere? Das Ausmaß des Angebots ist nicht unbedingt ausschlaggebend, denn selbst in der Welt des Online-Glücksspiels gilt Folgendes: Weniger ist manchmal mehr. Somit liegen Unternehmen, welche die perfekte Balance zwischen Quantität und Qualität schaffen, meist auf der Überholspur.

Obwohl sich Slot-Klassiker, deren Design und Kartenwerte denen der alten einarmigen Banditen in Las Vegas gleichen, immer noch großer Beliebtheit erfreuen, reichen diese in der heutigen, sich schnell entwickelnden Gesellschaftskultur nicht aus. Kunden wollen die neuesten Trends aus den Bereichen Film, Musik und Sport auch auf den Slots abgebildet sehen. Ebenso sind historische Einflüsse, wie etwa ägyptische Pharaonen und Wikinger, sehr populär. Aus diesem Grund ist es heutzutage von großer Wichtigkeit, bei der Wahl von Themenhintergründen die Prioritäten der Kunden zu verstehen und auf deren Bedürfnisse einzugehen.

Fazit

Aufgrund eines ständig wachsenden Marktes und steigender Nachfrage sind Online-Casinos aufgefordert, ihr Programm stets zu aktualisieren und zu verbessern. Mit der Hilfe fantastischer Software-Anbieter schaffen es die virtuellen Spielbanken, das Casinoerlebnis noch realer und aufregender zu gestalten. Man mag aufgrund der wachsenden Spielanzahl ab und zu die Übersicht verlieren, doch dies führt auch zu einer Ausweitung der Kategorien, was wiederum mehr Unterhaltung garantiert. Ein Stillstand der Entwicklung von Online-Casinos ist nicht in Sicht, denn dafür ist sowohl die Konkurrenz als auch der Nervenkitzel viel zu groß.