Superlenny
Poker online 2020: Regeln und Hände erklärt & beste Tipps & Tricks

Poker online 2020: Regeln und Hände erklärt & beste Tipps & Tricks

Poker spielen hat sich in den zurückliegenden Jahren im wahrsten Sinne des Wortes zu einem kleinen Volksport entwickelt. Das Zocken hinter der Sonnenbrille und den verdeckten Karten hat eine magische Faszination. Poker spielst Du heute aber nicht mehr im kleinen, dunklen Hinterzimmer Deiner Stammkneipe, sondern online. Es gibt zahlreiche Online Poker Arenen, die zum Spiel mit Freunden und Gleichgesinnten bestens geeignet sind. Wir haben Dir folgend einige Tipps & Tricks über das Online Poker spielen in Deutschland und Österreich zusammengestellt. Wir erklären auch, wie man Poker spielt. Logisch hat SuperLenny die besten Online Pokerseiten für dich. Gleichzeitig erfährst du alles zu den möglichen Poker-Games sowie zu den sinnvollsten Poker Strategien.

Sports-icon Sports-icon

Poker Anbieter Vergleich 2020

Casino Name
Bewertung
Boni
Lenny mag
Spielen


Bewertung

$ 88 Gratis Freeroll
100% bis zu $ 400

  • Schnelle Auszahlung
  • Gratis Bankroll

Online Poker Anbieter Vergleich

divider

Wer auf der Suche nach einer guten Online Pokerarena ist, sollte vor der Registrierung mehrere Details in Augenschein nehmen. Die wichtigste Frage ist sicherlich, welches Poker-Netzwerk hinter der Plattform steht. Nur wenn die Poker-Plattform an einen bekannten, großen Betreiber angedockt ist, kann rund um die Uhr von einer hohen Gegnerzahl in allen Klassen ausgegangen werden. Es macht in der Praxis recht wenig Sinn nur die eigenen Freunde über den Tisch zu ziehen. Der Reiz vom Online Poker spielen liegt im Abzocken von unbekannten Mitspielern, deren Leistungsstärke nicht sofort einschätzbar ist. Nach unseren Poker Erfahrungen gibt’s in den besten Arenen, beispielsweise bei 888Poker oder bei Pokerstars, unzählige Fische, die nur darauf warten, dass ihnen das Geld aus der Tasche gezogen wird.

Des Weiteren solltest du dir vorab die Poker-Varianten sehr genau anschauen. Die Spielformen und Regeln unterscheiden sich teilweise etwas, wobei Texas Holdem und Omaha Hi-Lo fast immer verfügbar sind.

Online Poker Bonus

divider

Wer sich als neuer Mitspieler für eine Pokerarena entscheidet, wird nahezu immer mit einem Willkommensgeschenk in Empfang genommen. Der Online Poker Bonus setzt sich dabei oft aus mehreren Einzelteilen zusammen. Klassisch gibt’s die sogenannten Einzahlungsprämien, die zu einem zusätzlichen Spielkapital führen. Summarisch arbeiten die Online Pokeranbieter nicht selten mit Prämien im satten vierstelligen Bereich. Bei einem 100% Online Poker Bonus von bis 1.000 Euro, kannst du dir mit einer Eigenleistung von 1.000 Euro beispielsweise ein faktisches Startkapital von 2.000€ sichern. Wissen solltest du allerdings, dass die Poker Boni nicht wie im Casino-Bereich funktionieren. Die Prämie selbst steht nicht zum Einsatz am Poker-Tisch zur Verfügung. Sie wird Step-by-Step mit Eigengeld-Einsätzen über die Rakes freigespielt. Entscheidend für die Qualität der Poker-Boni ist der Rhythmus der Echtgeldfreischaltungen. Die Top-Plattformen geben die Bonussummen in Schritten von fünf oder zehn Euro frei.

Des Weiteren gibt’s sogenannte Freerolls, die zur Startteilnahme in vorgeschriebenen Turnieren berechtigen. Einige Poker-Plattformen veranstalten fast täglich Einsteiger-Turniere, die nur für Spieler zugelassen sind, die weniger als drei Monate Online Poker spielen. Anderseits kannst du mit den Freerolls aber auch hochkarätig durchstarten, in den Satellite Turnieren, die als Qualifikationswettkämpfe für die wichtigsten Offline Poker Veranstaltungen weltweit gespielt werden.

888poker Freeroll

Nicht selten wird der Online Poker Bonus noch von einige kostenlosen Chips flankiert, die du nach Belieben nach den Cash-Tischen einsetzen kannst.

Wie wird ein Poker Bonus eingelöst?

Der Weg zum Online Poker Bonus ist nicht sonderlich schwierig. Im ersten Schritt musst du dich als neuer Mitspieler registrieren. Der Anmeldevorgang ist in der Regeln innerhalb von drei oder vier Minuten vollzogen. Weiter geht’s im Kassenbereich mit der Ersteinzahlung, die du summarisch an die gewünschte Bonussumme anpassen musst. Die Prämie wird dir als virtuelles Guthaben gutgeschrieben. Nun heißt es spielen, spielen und nochmals spielen. Immer dann wenn eine Rake-Stufe erreicht ist, wird Poker Bonus Step-by-Step in Echtgeld umgewandelt.

Bei den Freerolls musst du beachten, dass die Startmöglichkeit nur für die vorgeschriebenen Turniere gilt. Du kannst nicht frei wählen, sondern musst die Startzeiten der Poker-Wettkämpfe im Auge behalten.

Live Poker spielen

divider

Live Poker bietet die ultimative Casinostmosphäre. In den High-Tech Studios wird an echten Casinotischen gespielt. Verschiedene Kameras übertragen das Geschehen aus unterschiedlichen Blickwinkeln und geben mehr Optionen als man selbst an einem Pokertisch sitzt, da man alles nur von einer einzigen Position aus beobachten kann. Die charmanten Dealer sind professionell ausgebildet und leiten die Partien charmant und regelfest. Die verschieden Varianten sind für Live-Poker im Online Casino angepasst. Das ist notwendig, da man im Live Casino nicht gegen andere Spieler antritt, sondern ausschließlich gegen den Geber spielt. Sicherlich gibt es einige Pokerspieler die jetzt behaupten, dass man ohne andere Spieler einiges an der ursprünglichen Pokerfaszination vermisst. Solche Aussagen kommen aber in der Regel von Spielern, die noch nie Live Poker im Online Casino gespielt haben. Die bekannten Studios, wie Evolution Gaming haben es geschafft die verschiedenen Pokerspiele so zu gestalten, dass Adrenalin wie in einem realen Casino durch die Adern gepumpt wird. Hier wollen wir ihnen die beliebtesten Live Poker Spiele kurz vorstellen.

Live Casino Hold´em

Im Gegensatz zum bekannten Texas Hold´em, bei denen es darum geht die anderen Spieler am Pokertisch zu schlagen, spielt man bei Live Casino Hold´em nur gegen den Dealer. Das heißt man muss nur eine Hand schlagen. Da mehrere Spieler am Tisch sitzen, kann es je gespielter Casino Hold´em Runde mehrere Gewinner geben. Das ist also genauso wie beim Blackjack, bei dem man ja auch mit anderen am Tisch sitzt und gegen den Croupier spielt. Beim Casino Hold´em können theoretisch unendlich viele Spieler an einem Tisch sitzen. Jeder Spieler kann aber, anders wie beim Blackjack, nur einen Platz einnehmen. Ziel ist es mit seinen 2 Karten in der Hand und den fünf Gemeinschaftskarten auf dem Tisch die beste Hand zu bilden und das Spiel zu gewinnen.

Casino Hold´em Spielablauf

Live Poker ChipsGespielt wird mit einem einzigen Deck mit 52 Karten. Mit jedem Deck wird nur ein Spiel durchgeführt. Danach werden die Karten wieder neu gemischt.

Zu Beginn einer jeden Spielrunde wird zunächst der Grundeinsatz, auch Voreinsatz oder Ante genannt platziert. Wer mehr Spannung benötigt, kann man bei den meisten Anbietern von Live Casino Hold´em eine Bonuswette platzieren, welche einen sofortigen Gewinn beschert, wenn bei den ersten fünf Karten eine Kombination aus zwei Assen oder Besser ausgegeben werden.

Zunächst erhält der Spieler zwei offene Karten und gibt sich selbst zwei verdeckte Karten. Nachfolgend werden drei offene Karten in die Mitte des Tisches gelegt. Diese Karten werden Gemeinschaftskarten genannt. Sowohl alle am Tisch sitzenden Spieler, als auch der Dealer verwendet diese Gemeinschaftskarten, um mit den Karten in der Hand die bestmögliche Kombination zu bilden.

Jetzt muss man sich zwischen „Mitgehen“ (CALL) und „Aussteigen“ (FOLD) entscheiden. Wenn man denkt, dass man ein gutes Blatt auf der Hand hat und sich für CALL entscheidet muss man seine CALL-Wette platzieren, In der Regel ist diese in der gleichen Höhe wie die ANTE Wette. Das beißt, der Gesamteinsatz wird verdoppelt. Wenn man sich für FOLD entscheidet ist die Runde für den Spieler beendet. Der Ante-Einsatz und eventuelle Bonuswetten sind dann verloren. Die Bonuswette kann nicht alleine stehenbleiben. Wenn sie bei dieser Nebenwette eine gewinnbringende Kombination haben müssen sie mitgehen um für diese Bonuswette eine Auszahlung zu erhalten.

Nachdem alle Spieler am Tisch ihre Entscheidungen getroffen haben, teilt der Dealer zwei weitere offene Gemeinschaftskarten aus. Diese werden „Turn“ und „River“ genannt. Zum Schluss deckt der Dealer seine eigenen Karten auf. Um den Gewinner zu ermitteln werden die beiden Hände verglichen um die beste Kombination aus den sieben Karten (zwei in der Hand und 5 Gemeinschaftskarten) zu bilden.

Gewinnen beim Live Casino Hold´em

Damit sich der Geber für die Wertung qualifiziert, benötigt er bei den meisten Casino Hold´em Versionen mindestens ein 4-er Paar. Qualifiziert sich der Dealer nicht, gewinnt der Spieler automatisch. Die Ante Wette wird entsprechend der Auszahlungstabelle gewertet, die Call Wette zahlt 1:1.

Hat sich der Dealer für die Wertung qualifiziert und hat eine bessere Hand als der Spieler ist der Ante und Call Einsatz für diesen verloren. Sind beide Hände identisch ist das ein „Push“ (Unentschieden). Dann erhält der Spieler Call- und Ante-Einsatz zurück.

Haben Spieler und Geber die gleiche Kombination, gewinnt die Kombination mit dem höheren Blattwert. Das bedeutet ein neuner Paar schlägt ein fünfer Paar. Haben beide genau das gleiche Paar (oder identische andere Kombinationen) bestimmt die höchste, nicht am Gewinn beteiligte Karte den Gewinner. Diese Entscheidungskarte wird „Kicker“ genannt.

Live Casino Hold´em Auszahlungen

Bei den meisten Live Casinos wird die Ante Wette nachfolgenden Quotenschema ausgezahlt:

♥️ Royal Flush zahlt 100:1
♦️ Straight Flush zahlt 20:1
♣️ Vierling zahlt 10:1
♠️ Full House zahlt 3:1
♥️ Flush zahlt 2:1
♦️ Alle anderen zahlen 1:1

Die Bonuswette kann zu Beginn der Runde, direkt nach der Ante-Wette abgeschlossen werden. Die Bonuswette wird nur für die beiden Karten in der Hand und die ersten drei Gemeinschaftskarten abgeschlossen. Die „Turn“ und die „River“ Karte werden für die Bonuswette beim Live Casino Hold´em nicht einbezogen. Bonuswetten werden nach folgenden Quoten ausgezahlt:

♣️ Royal Flush zahlt 100:1
♠️ Straight Flush zahlt 50:1
♥️ Vierling zahlt 40:1
♦️ Full House zahlt 30:1
♣️ Flush zahlt 20:1
♠️ Alle anderen zahlen 7:1

Es ist zu beachten, dass die Ante-Wette und die Bonuswette nur gezahlt werden, wenn sich der Dealer nicht qualifiziert, oder der Spieler die bessere Hand als der Dealer hat und die Pokerrunde gewinnt und man den CALL spielt.

Bei den obigen Regeln liegt die mathematische theoretische Auszahlungsquote von Casino Hold´em bei 97,84% für die Ante-Wette und 93,74% für die Bonuswette.

Beim Live Poker wird auf dem Monitor oder dem Handy-Display eine Ampel oder Zeitanzeige eingeblendet. Diese zeigt an, wie lange man noch Zeit hat um seine Ante-Wette, beziehungsweise die Call-Wette zu platzieren. Verpasst man es in dieser Zeit seine Einsätze zu tätigen, setzt man entweder bei dieser Runde aus oder das Nichtagieren in der vorgegebenen Zeit wird als automatisch als FOLD gewertet. Man kann danach zwar das Spiel als Zuschauer verfolgen, jedoch nicht aktiv eingreifen.

Live Poker Deutschland Pokertisch

Live Ultimate Texas Hold´em

Wer Casino Hold´em toll findet, wird Live Ultimate Texas Hold´em lieben. Ultimate Texas Hold´em bietet noch mehr Spannung als Casino Hold´em. Das liegt daran, dass man den Einsatz mehrfach erhöhen kann und mit den Trips noch Nebenwetten mit tollen Quoten abschließen kann.

Spielablauf beim Live Ultimate Texas Hold´em

Zu Beginn muss man sich mit der Ante- und Spielwette in die Runde einkaufen. Danach erhält der Spieler und der Dealer zwei offene Karten, der Dealer zwei verdeckte. Jetzt kann man sich entscheiden ob man mit „Check“ einfach weiterspielt oder seinen Einsatz um das 3- oder 4-facher erhöht. Danach kommt der Flop. Als Flop werden die ersten drei Gemeinschaftskarten bezeichnet. Nach dem Flop kann man erneut entscheiden, ob man mit gleichem Einsatz weiterspielen möchte (CHECK) oder den Einsatz verdoppeln will. Haben alle Spieler ihre Entscheidungen getroffen, wird die Turn- und Riverkarte aufgedeckt. Wer bis hierher nicht erhöht hat muss nun entscheiden ob er weiterspielen möchte oder aussteigen. Um zu spielen, ist ein Betrag in Höhe der Ante-Wette fällig. Wenn man denkt, dass die Hand nicht gut genug ist kann zu diesem Zeitpunkt auch aussteigen (FOLD). Alle bis dahin getätigten Einsätze sind dann verloren. Spielt man weiter deckt der Dealer seine Karten auf und der Gewinner wird ermittelt.

Trips Bonuswette

Bei der Trips Wette kann man einen zusätzlichen Gewinn einfahren, wenn man mindestens einen Drilling hat. Diese Wette ist unabhängig von der Hand des Dealers, kann aber nicht alleinstehend, also ohne Ante- und Playwette abgeschlossen werden.

Auszahlungen für Live Ultimate Texas Hold´em

Bei diesem spannenden Live Poker Game werden für die Gewinner folgende Blind-Quoten ausgezahlt:

🃏 Royal Flush zahlt 500:1
🃏 Straight Flush zahlt 50:1
🃏 Vierling zahlt 10:1
🃏 Full House zahlt 3:1
🃏 Flush zahlt 1,5:1
🃏 Alle anderen Gewinnkombis zahlen den Einsatz zurück

Je nachdem wie man erhöht hat, zahlt die Spielwette bis zum 4-fachen Ante. Die Auszahlungsquoten für die Trips Bonuswette sind wie folgt:

🃏 Royal Flush zahlt 50:1
🃏 Straight Flush zahlt 40:1
🃏 Vierling zahlt 30:1
🃏 Full House zahlt 8:1
🃏 Flush zahlt 7:1
🃏 Straight zahlt 4:1
🃏 Drilling zahlt 7:1

Live Three Card Poker

Wie beim Live Poker im Online Casino üblich, spielt man auch Live Three Card Poker gegen den Dealer. 3 Card Poker ist ein sehr schnelles und auch einfach zu erlernendes Pokerspiel und gehört aus diesem Grund zu den beliebtesten Live Poker Varianten in Online Casinos.

Gespielt wird mit einem einzigen Deck mit 52 Karten. Nach jeder Runde wird neu gemischt und man spielt mit einem komplett neuen Deck. Man spielt beim Three Card Poker gegen den Dealer. Am Tisch können beliebig viele Spieler sitzen, die gleichzeitig ihre Wetten abgeben, man selbst hat aber das Gefühl privat mit dem Geber zu spielen.

Spielablauf beim Live Three Card Poker

Zu Beginn einer jeden Runde muss man seinen Ante Einsatz setzen. Der minimale und maximale Einsatz wird in den Regeln des jeweiligen Live Poker Tisches festgelegt. Das ist der größte Unterschied zu den meisten landbasierten Casinos mit Three Card Poker Tischen. Dort muss man die Ante-Wette meistens nicht abschließen.

Nebenwetten beim Live Three Card Poker

Zusätzlich zum Ante Einsatz kann man eine „Pair Plus“ Wette abschließen. Diese Wette ist reine Spekulation. Man setzt darauf, dass man bei seinen drei Karten mindestens ein Paar oder besser hat.

Die meisten Live Poker Tische bieten zusätzlich die 6-Card Wette an. Bei dieser Wette kann man zusätzlich Gewinnen indem man die beste 5-Karten Pokerhand aus den sechs auf dem Tisch liegenden Karten (die eigenen und die des Dealers) bildet.

Sind alle Wetten und Einsätze getätigt erhält der Spieler seine drei Karten offen ausgeteilt. Der Dealer legt seine Karten verdeckt vor sich. Nun muss der Spieler entscheiden ob seine Karten gut genug zum Weiterspielen sind. Steigt man aus (FOLD), ist der Ante-Einsatz und etwaige Nebenwetten verloren. Denkt man, dass seine Hand zum Gewinnen reicht muss man einen weitere „Play“ Einsatz tätigen. Dieser hat die Höhe der Ante-Wette.

Sind alle Entscheidungen gefallen, dreht der Dealer seine drei Karten um. Der Dealer benötigt mindestens eine Dame um sich für die Wertung zu qualifizieren.

Live Poker Mobile für Unterwegs

Gewinnen beim Three Card Poker

Qualifiziert sich der Dealer nicht, erhält man seinen Play-Einsatz zurück und die Ante-Wette wird 1:1 ausgezahlt (Man erhält seinen Einsatz und den gleichen Betrag als Gewinn). Qualifiziert sich der Dealer werden die beiden Hände verglichen und der Gewinner ermittelt. Die bessere Hand gewinnt natürlich die Runde. Gewinnt der Spieler zahlen Ante und Play Wette 1:1. Hat der Dealer die bessere Hand verliert der Spieler. Hat man einen Drilling, Royal Flush oder eine Straight, gewinnt man den Ante-Bonus unabhängig von der Hand des Dealers. Hat man eine Pair Plus Wette oder 6-Card Wette abgeschlossen, kann man diese gewinnen, auch wenn der Dealer die bessere Hand hat.

Auszahlungsquoten beim Live Three Card Poker

Der Ante Bonus zahlt 5:1 für Royal Flush, 4:1 für einen Drilling und 1:1 für Straight. Wer die Pair Plus Wette (Paar oder besser) abgeschlossen hat kann sich auf folgende Ausschüttungen freuen:

♥️ Mini Royal zahlt 100:1
♦️ Straight Flush zahlt 40:1
♣️ Drilling zahlt 30:1
♠️ Straight zahlt 5:1
♥️ Flush zahlt 4:1
♦️ Paar zahlt 1:1

Hat man zusätzlich die 6-Karten Wette abgeschlossen, bei der aus den sechs auf dem Tisch befindlichen Karten die besten 5-Karten Hand ermittelt wird, hat man die Chancen auf diese Gewinne:

♣️ Royal Flush zahlt 1000:1
♠️ Straight Flush zahlt 200:1
♥️ Vierling zahlt 100:1
♦️ Full House zahlt 20:1
♣️ Flush zahlt 15:1
♠️ Drilling zahlt 7:1

Beim Live Three Card Poker hat der Ante-Einsatz eine mathematische Rückzahlungsquote von 96,63%, die Pair-Plus Wette zahlt 95,5% an die Spieler zurück und der RTP für die 6-Card Bonus Wette liegt bei 91,44%.

Online Poker Zahlungen

divider

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal der Pokerarenen sind die Transfermöglichkeiten. Welche Bezahlmöglichkeiten an der Kasse stehen zur Verfügung? Wichtig ist, dass alle Online Poker Ein- und Auszahlungen gebührenfrei abgewickelt werden. In den zurückliegenden Jahren hatte sich PayPal in Deutschland zur wichtigsten Zahlungsmethode entwickelt. Aktuell sind hierzulande aber keine Online Poker PayPal Ein- und Auszahlungen mehr möglich. Der amerikanische Finanzdienstleister hat sich vorübergehend vom deutschen Glücksspielmarkt zurückgezogen, aufgrund der noch immer unklaren, rechtlichen Lage.

Grundsätzlich gilt, dass der Pokeranbieter ein möglichst breites Bezahlangebot vorweisen sollte, bestehend aus Kreditkarten, Direktbuchungssystemen, e-Wallets, Handybezahl-Varianten und Prepaidmethoden. Insbesondere die Direktbuchungsversionen erfreuen sich mittlerweile größter Beliebtheit, in Deutschland angeführt von Klarna Sofort, Trustly und GiroPay. In Österreich wird zudem EPS sehr häufig genutzt.

Poker mit der Paysafecard in Deutschland verfügbar?

Bei den Anfängern, die mit sehr niedrigen Summen agieren, sind zudem die Prepaid-Codes der Paysafecard sehr beliebt. Die Zahlungsmethode sichert zudem eine gewisse Anonymität. Wer die Paysafecard nutzt, muss keine Bank- oder Kreditkartendaten freigegeben. Für deutsche Pokerspieler sind Paysafecard Zahlungen jedoch nur bis zu 100 Euro möglich. Bedenken solltest du zudem, dass nach einem Paysafecard Poker Deposit die anschließende Gewinnauszahlung immer via Banküberweisung erfolgt, verbunden mit einem etwas längeren Abwicklungszeitraum.

Online Poker mit Echtgeld spielen

divider

So cool das risikolose, kostenlose Spiel sein mag, richtig interessant ist erst das Online Poker spielen mit Echtgeld. Nur wer eigenes Geld riskiert, kann schlussendlich auch seine Gewinne nach Hause tragen.

Online Poker Geld verdienen

Das Pokern ist – bezogen auf alle Glücksspiel-Sektionen im Internet – das profitabelste Spiel überhaupt. Wer sein Wissen, Können und etwas mathematisches Geschick in die Waageschale wirft, kann dauerhaft mit dem Online Poker Geld verdienen. Wichtig: Solltet ihr ein permanentes Einkommen erzielen, so werden die Pokergewinne mittlerweile als steuerpflichtig angesehen.

Online Poker Spielgeld

An dieser Stelle möchten wir nochmals unseren wichtigsten Kick-Tipp einschieben. Ehe ihr eigenes Geld investiert, probiert eure Strategie immer erst beim Online Poker mit Spielgeld aus.

Online Poker Cash Game

Die Cash Games sind die schnellste Variante, um mit dem Online Poker Geld zu verdienen. Ihr nehmt an den Tischen platz, fahrt eure Strategie und könnte sofort die Profite einstreichen. Sinnvoll ist es, als erfahrener Spieler hin und wieder in den unteren Kategorien zu zocken, um den einen oder anderen Fisch abzuziehen.

Online Poker mit Geld und um Geld

Online Poker mit und um Geld ist mittlerweile in allen finanziellen Kategorien möglich. Nutzt ausschließlich Tisch-Versionen, die zu euren finanziellen Verhältnissen passen. Die Buy-Ins müssen dem Bankroll entsprechen.

Online Poker ohne Geld

Es ist eine alte Weisheit: Jeder Anfänger sollte Online Poker ohne Geld spielen. Es gibt genügend Möglichkeiten kostenlos loszulegen, gratis mit Spielgeld. Erst wer alle Poker-Regeln intus hat, sollte in den Echtgeldmodus wechseln.

Online Poker kostenlos ohne Anmeldung

divider

Wer die Arenen testen möchte, bevorzugt logischerweise Online Poker kostenlos ohne Anmeldung. Nach unserer Erfahrung ist das Gaming ohne Registrierung auf den Top-Portalen aber nicht möglich, im Gegensatz zu den Online Casinos. Alternativ könnt ihr in der Testphase auf verschiedene Social-Media Pokerplattformen ausweichen.

Online Poker kostenlos mit Freunden

Ein besonderes Highlight das kostenlose Online Poker Gaming mit Freunden. Die Marktführer bieten auf ihren Internetseiten die Möglichkeit, sich geschützte, eigene Räume einzurichten. Ihr könnt dann eure Freunde der Community direkt einladen und eure internen Pokerrunden ausrichten.

Online Poker Free Games

Online Poker Free Games gibt`s nicht nur in Verbindung mit dem Neukundenangebot. Die besten Portale sind nahezu täglich mit Sonderaktionen für die Stammkunden am Start. Meist handelt es sich an dieser Stelle im Freerolls zum Einstieg in hochkarätige Turniere. Des Weiteren gibt’s hin wieder kostenlose Chips für die Cash-Games.

Online Poker ohne Anmeldung gegen echte Gegner

Online Poker ohne Anmeldung gegen echte Gegner könnt ihr in den Arenen nicht spielen, jedoch kostenlos gegen echte Kontrahenten zocken. Jeder seriöse Pokeranbieter hat einen Spielgeld-Modus.

Poker in Schleswig Holstein

divider

Die Legalität des Glücksspiels ist in Deutschland nach wie vor umstritten. Genau an dieser Stelle kommen die Poker-Portale mit einer Lizenz aus Schleswig-Holstein ins Spiel. Wer beim Gaming ganz sicher gehen möchte, nutzt entweder 888Poker oder bwin Poker. Beide Arenen besitzen aktuell eine Zulassung vom Innenministerium des Bundeslandes.

Online Poker legal

Die norddeutsche Zulassung für die beiden genannten Portale heißt im Umkehrschluss aber nicht, dass die anderen Pokerarenen unseriös sind, im Gegenteil. Online Poker ist legal. Für den rechtssicheren Spielraum sorgen in der Regel EU-Zulassungen, meist ausgestellt von der Malta Gaming Authority.

SuperLenny`s Fazit zu Online Poker

divider

Wer Online Poker spielen möchte, findet im World Wide Web zahlreiche, sichere Möglichkeiten. Die Online Poker Anbieter haben sich in den zurückliegenden Jahren fast perfekt entwickelt. Sie bieten Funmodi und Echtgeld-Tische für jeden Spieler-Level. Finanziell geht’s von den Freizeitspielern bis nach oben zu den Profis. Jedermann wird fündig. Die Auswahl der Pokerspiele ist vielseitig, wobei nach unseren Erfahrungen Texas Holdem mit Abstand das beliebteste Game ist. Als Neukunde startest du nahezu immer mit einem Willkommenspaket, welche sich aus einem Einzahlungsbonus, Freerolls und Gratis Chips zusammensetzt.