Superlenny
Giant Gems

Giant Gems

Der Giant Gems gehört zu den einfacheren Spielautomaten, die sich aus Sicht von SuperLenny insbesondere für die Spielanfänger eignen. Im Mittelpunkt des Slots stehen verschiedene Rubine, Smaragde und Diamanten. Je nach Farbe der Edelsteine gibt’s unterschiedliche Gewinn-Ausschüttungen auf den Reels.

Spielbewertungen

Grafiken
Sound
Bonusrunden
Unterhaltung

ausführliche Angaben

Erstveröffentlichung
RTP Anteil
Flüchtigkeit
Niedrig
maximaler Gewinn
Münzwert

Der Giant Gems Slot wurde in Kooperation zwischen SG Digital und NextGen entwickelt. Der Spielautomat wurde 2015 veröffentlicht. Er wird im bekanntesten Gameplay gespielt, also auf drei Reihen und fünf Walzen. Der Giant Gems hat zehn feste Auszahlungswege. Die testierte Auszahlungsquote liegt bei 96,12 Prozent. Minimal müssen an der Slotmaschine 0,10 € gespielt werden. Maximal geht’s bis zu 500 Euro nach oben. Im besten Fall kann ein Spin 250.000 Euro einbringen.

Die Besonderheit am Giant Gems ist das zuschaltbare Fortune Spins Feature. Der Einsatz auf den Linien wird dann verdoppelt. Doch das Risiko kann sich mehr als lohnen. Erscheinen auf den Walzen 2, 3 und 4 identische Symbole, gibt’s eine Gewinn-Explosion und zwar folgendermaßen:

  • 10 = x100
  • J = x200
  • Q = x300
  • K = x400
  • A = x500