Superlenny
Jewel Blast

Jewel Blast

3.5 von 5

200% bis zu 100€ Bonus & 100 Freispiele für Book of Dead

Testbericht

Der Jewel Blast Slot kommt aus der renommierten Quickspin Software-Schmiede. Er wurde im März 2015 veröffentlicht. Thematisch gibt der Name des Slots die Richtung vor. Auf den Walzen seht ihr glänzende Juwelen und Diamanten.

Spielbewertungen

Grafiken
Sound
Bonusrunden
Unterhaltung

ausführliche Angaben

Erstveröffentlichung
RTP Anteil
Flüchtigkeit
Niedrig
maximaler Gewinn
Münzwert

Gespielt wird der Jewel Blast Slot im klassischen 5×3 Layout, heißt es wird auf fünf Walzen mit jeweils drei Reihen gedreht. Der Slot hat 25 feste Paylinien, die sich nicht verstellen lassen. Die Einsatzspanne am Jewel Blast liegt zwischen 0,25 € und 100 Euro. Der Spielautomat hat eine verifizierte Auszahlungsquote von sehr guten 96,52 Prozent.

Die Besonderheit des Jewel Blast ist, dass auf den Walzen zwei Wild-Symbole mitlaufen. Das erste, klassische Zeichen dient wie üblich zum Auffüllen der Gewinnlinien. Richtig interessant wird’s aber erst, wenn ihr das Bonus-Wild zwei Mal seht. Es kann alle angrenzenden Bilder nach der ersten Gewinnauswertung löschen. Die Felder werden neu aufgefüllt. Das Bonus-Wild rutscht dabei auf den Reels eine Stelle nach unten. Im Prinzip handelt es sich um eine Re-Spin Form, die solange anhält bis keine Bonus-Wilds mehr auf dem Bildschirm zu sehen sind.