Superlenny
MuchBetter

MuchBetter

Wenn Sie auf unendliche Weiterleitungen zu etlichen Webseiten und das Erlernen unzähliger Passwörter verzichten möchten, dann gibt es einen viel besseren Weg, Ihre zukünftigen Ein- und Auzahlungen in Ihrem Lieblingscasino zu tätigen. MuchBetter ist ein E-Wallet mit niedrigen Gebühren, welches schnelle Echtzeitzahlungen ermöglicht. Darüber hinaus hat sich MuchBetter als ultimative Zahlungsmethode virtueller Spielbanken entpuppt und wird mittlerweile von einer Vielzahl von im Internet basierten Casinos zum Zahlungsverkehr angeboten.

Die MuchBetter App, welche einfach von Ihrem Smartphone zu bedienen ist, hat sich bereits in die Herzen vieler Spieler Deutschlands und Großbritanniens eingeschlichen. Doch auch in anderen Ländern erlangt diese Zahlungsmethode wachsende Popularität und die Liste der Online-Casinos, von welchen diese Option angeboten wird, enthält einige sehr respektable Namen. Anbei hat unser Team für Sie die wichtigsten Information bezüglich MuchBetter zusammengestellt, um Ihnen einen besseren Überblick zu verschaffen.

  • Einzahlungsgebühren: Keine bei Banküberweisung, mit Kreditkarte 2,65 % – 5 %
  • Auszahlungsgebühren: auf Bankkonto 2%
  • Gebührenim Online-Casino: Keine
  • Einzahlung: Sofort
  • Auszahlungsdauer: abhängihvom Casino-Anbieter
  • Rating: 9/10

Ein- und Auszahlungen mit MuchBetter in Online Casinos

Zahlungen in Online-Casinos mit MuchBetter vorzunehmen ist relativ einfach. Um eine Einzahlung zu tätigen, müssen Sie zur Zahlungsseite des Casinos gehen und die Option MuchBetter anklicken. Nachdem Sie den bevorzugten Betrag ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, Ihre Telefonnummer anzugeben. Beachten Sie hier bitte die richtige Eingabe: Der Ländercode muss ohne Nullen oder „+“ und die eigentliche Nummer ebenfalls ohne vorhergehende Null angegeben werden. Danach erhalten Sie in der App eine Anfrage, welche Sie bestätigen müssen.

Dementsprechend müssen Sie auch bei der Auszahlung Ihrer Gewinne vorgehen. Um eine Auszahlung zu tätigen, ist einfach auf der Zahlungsseite erneut MuchBetter auszuwählen. Nach Angabe des auszuzahlenden Betrags und Ihrer Telefonnummer erhalten Sie eine Benachrichtigung in der App über einen Eingang in Ihrem MuchBetter-Wallet. Einzahlungen per MuchBetter geschehen in Echzeit. Bei Auszahlungen Ihres Casino-Gewinns kommt es jedoch darauf an, wie schnell die entsprechende Spielbank die Abhebung des Betrags überprüft und bestätigt.

AuszahlungIhrerGewinne

  1. Auszahlungen via MuchBetter: Sofort bis 72 Stunden (abhängig vom Casino)
  2. Einfache Zahlungsvorgänge mittels Eingabe Ihrer Telefonnummer
  3. Keine anfallenden Gebühren bei Auszahlung Ihrer Gewinne auf Ihr MuchBetter-Konto

Gebühren bei der Benutzung von MuchBetter in einem Online Casino

Wenn Sie sich dazu entscheiden, MuchBetter als Ihr bevorzugtes Zahlungsmedium in Online-Casinos zu benutzen, so fallen bei der Ein- und Auszahlung auf bzw. von Ihrem Casino-Konto keine Gebühren an. Diese Vorgehensweise ist für heutige E-Wallets gang und gäbe und wird auch von MuchBetter dementsprechend gehandhabt. Gebühren kommen jedoch bei der Aufladung und auch bei der Abhebung Ihres MuchBetter-Guthabens dazu. Dies haben wir in einem späteren Abschnitt näher erläutert.

Erwähnenswert ist jedoch auch, dass MuchBetter in seinen Bemühungen, Kunden zufriedenstellen, noch einen Schritt weitergegangen ist. Denn jedes Mal, wenn User eine Transaktion mit dem E-Wallet ausführen, erhalten Sie, ab einem bestimmten Betrag, Treuepunkte. Für Einzahlungen in Online-Casinos liegt der Betrag, der belohnt wird, sogar bei nur 10 €. Die Punkte, welche Sie unter der Woche sammeln, verschaffen Ihnen einen Platz in der Ziehung der folgenden Woche, bei welcher lukrative Geldpreise auf Sie warten.

much better 900

Sichere Nutzung von MuchBetter in einem Online-Casino

Finanzen über das Internet zu regeln kann in manchen Menschen so einige Zweifel aufkommen lassen. Doch bei diesem neuen Zahlungsanbieter brauchen Sie sich keine allzu großen Sorgen machen. MuchBetter ist ein Mitglied der Electronic Money Association und ist unter der UK Financial Conduct Authority (FCA) lizensiert. Darüber hinaus haben die Entwickler mehrere Sicherheitsmaßnahmen in das Produkt integriert, welche die vertrauliche Handhabung aller persönlichen Informationen und Daten der Kunden garantieren.

Überdies ist das Konto mit Ihrem Mobilgerät verknüpft. Sobald Sie Ein- und Auszahlungen tätigen, müssen diese in der App zunächst verifiziert werden. Um sich einloggen zu können, ist die Eingabe eines Passwort notwendig, und um das Konto auf einem anderen Gerät als dem registrierten Handy zugänglich zu machen, wird die Eingabe eines Aktivierungscodes erfordert. Kunden, deren Smartphones über die entsprechende Funktion verfügen, können außerdem eine Identifikation mittels TouchID festlegen, welche für einen erhöhten Schutz sorgt.

Kunden-Support für Nutzer von MuchBetter

MuchBetter verfügt auch über ein sehr zuvorkommendes Support-Team. Um zum Kundendienst und an Informationen dieses Zahlungsdienstleisters zu gelangen, müssen Sie auf der Webseite auf den Link „Kontaktiere Muchbetter“ klicken. Dieser leitet Sie zunächst zu einer Auflistung häufig gestellter Fragen und Antworten weiter. In dieser Rubrik finden Sie detaillierte Information bezüglich Anmeldung und Ein- und Auszahlungen. Das Senden und Empfangen von Geldbeträgen wird ebenso erklärt wie das Beantragen und Nutzen der MuchBetter Card.

Eine Telefon-Hotline wird von MuchBetter bisher leider nicht zur Verfügung gestellt. Das Team steht Ihnen bei jeglichen Fragen und Zweifel jedoch per E-Mail rund um die Uhr zur Verfügung. Auf der Webseite behauptet das Team selbst, dass Antworten per E-Mail innerhalb weniger Stunden erfolgen. Um diese Funktion vollständig nutzen zu können, muss man jedoch zuerst die App installieren. Diese ermöglicht nämlich auch das Hochladen und Senden unterschiedlicher Dateien.

Andere Zahlungsoptionen mit MuchBetter

Damit Sie diesen Zahlungsanbieter verwenden können, um im Bereich virtueller Spielbanken Transaktionen vorzunehmen, müssen Sie Ihr MuchBetter-Konto vorerst mit einem Guthaben aufladen. Dies können Sie einfach mittels Banküberweisung oder per Kreditkarte tun. Das Aufladen via Überweisung wird den Usern gratis zur Verfügung gestellt; es fallen hierfür also keine Gebühren an. Wenn Sie sich dazu entschließen, ein Top-up via Kreditkarte zu tätigen, dann können Gebühren bis zu 5 % hinzukommen.

Darüber hinaus haben Kunden in den entsprechenden Ländern auch die Möglichkeit, Ihr E-Wallet via Bitcoin aufzuladen, was eine Gebühr von 2 % erfordert. MuchBetter ermöglicht übrigens auch die Ausstellung einer MuchBetter MasterCard. Sollten Sie diese für Zahlungen im Online-Bereich in Betracht ziehen, so fallen dabei keinerlei Gebühren an. Möchten Sie damit jedoch an einem Geldautomaten Geld abheben, so fällt eine Gebühr von 0,99 % an. Ein ebensolcher Zuschlag ergibt sich auch, wenn ein Währungsumtausch nötig ist.

Fazit

Aufgrund vieler erhaltener Auszeichnungen und sehr positiver Kundenrezensionen können wir diesen Zahlungsanbieter leichten Herzens weiterempfehlen. User sind von der unglaublich einfachen und sicheren Handhabung überzeugt und natürlich vor allem von den niedrigen Gebühren begeistert. Die App ist extrem übersichtlich gestaltet und in mehreren Sprachen erhältlich. Dadurch, dass Zahlungsvorgänge in Online-Casinos sofort geschehen und dabei keine extra Gebühren anfallen, ist MuchBetter sehr gut für Transaktionen in den virtuellen Spielbanken geeignet.