Superlenny
Book of Gates

Book of Gates

3.5 von 5

400% bis zu 40€ & 30 Free Spins

Testbericht

Exklusive Spielautomaten, die nur für ein Online Casino konzipiert wurden, gibt`s in der virtuellen Glücksspielwelt nur selten. SuperLenny hat für euch genau so eine Slotmaschine ausfindig gemacht – den Book of Gates Spielautomat. Das Game ist exklusiv im Wunderino Casino spielbar. Wir haben für euch folgend einen ausführlichen Book of Gates Test vollzogen. Lohnt sich die Registrierung im Online Casino, um Book of Gates mit Echtgeld zu spielen?

Spielbewertungen
Grafiken
Sound
Bonusrunden
Unterhaltung

ausführliche Angaben

Erstveröffentlichung
15. April 2020
RTP Anteil
96,40 %
Flüchtigkeit
Mittel
maximaler Gewinn
1.000.000 €
Münzwert
0,01 €

Book of Gates – Features

divider

Der Book of Gates Slot reiht sich würdig in die Riege der Bücher-Automaten ein. Er ist sehr stark an das Book of Dead von Play´n Go und den Uralt-Klassiker Book of Ra von Novoline angelehnt. Symbolisch gibt’s nach unseren Erfahrungen quasi keine Unterschiede. Die Hauptfiguren sind identisch, nur optisch etwas anders gestaltet. Die Spielregeln und die Gewinn-Ausschüttungen sind ebenfalls vergleichbar.

Programmiert wurde der Slot von Spearhead. Das kleine Software-Unternehmen ist im spanischen Marbella zu Hause. Es gehört zur EveryMatrix Gruppe. Spearhead liefert keine „Slot-Ware“ am Fließband. Der Provider beschäftigt sich ausschließlich mit der Programmierung von exklusiven Spielautomaten im Kundenauftrag. Im Falle von Book of Gates ist man für die Inhaber vom Wunderino Casino tätig geworden.

Thematisch gibt’s nach unseren Book of Gates Erfahrungen keine Überraschung. Eure Reise führt an der Seite des altehrwürdigen Entdeckers ins Alte Ägypten. Gespielt wird auf dem bekannten 5×3 Gameplay, konkret auf fünf Walzen und drei Reihen. Wer den Slot testen möchte, kann dies bei Wunderino kostenlos im Funmodus ohne Registrierung tun.

Optisch gibt’s im Test vom Book of Gates von SuperLenny die Topnote. Die Gestaltung könnte besser kaum sein. Die Walzen werden von lodernden Feuern eingerahmt. Die Darstellung der Symbole ist messerscharf. Die Gewinnlinien-Abrechnungen werden perfekt dargestellt.

Die Symbole

divider

Der Book of Dead Slot hat insgesamt zehn Symbole, vier hochwertige, fünf niederklassige und ein Streusymbol. Die höchsten Gewinne verspricht der Entdecker. Habt ihr diesen fünf Mal auf einer Gewinnlinie, so gibt’s den 10.000fachen Einsatz retour. Im hohen Auszahlungssegment ordnen sich des Weiteren Pharao, Anubis und Horus ein. Für kleinere Gewinne sorgen die Casino-Buchmacher A (Ass), K (King), Q (Queen), J (Jack) sowie die Zahl zehn. Nicht zu vergessen ist der Symbol-Aufstellung natürlich, dass Book of Gates selbst. Es fungiert gleichzeitig als Wild- und Scatter gleichzeitig. Des Weiteren sorgt es beim dreimaligen Aufleuchten auf den Reels selbst für einen gewissen Gewinnbetrag.

Das Bedienermenü ist logisch aufgebaut. Ihr seht im Board unterhalb der Reels euer Münzguthaben (links) und euren Münz-Spielbetrag (rechts). In den mittleren Feldern könnt ihr die Spielanpassungen vornehmen, konkret:

  • Münzwert
  • Ebene
  • Gewinnlinien

Rechts außen findet ihr den Button für den Autoplay-Modus sowie für den Start der Einzel-Spins. Oberhalb der Walzen werden das Casino-Guthaben, der Gewinn in Euro und die Spielsumme in Euro eingeblendet.

Die Boni

divider

Der Book of Gates Slot kann noch mit einer zusätzlichen Besonderheit aufwarten, der Risikoleiter. Nach jedem Gewinn könnt ihr den Betrag direkt annehmen oder die Gamble Funktion wählen. Bei kleineren Erträgen unterhalb von 150 Euro lässt der Profit bis auf 150 Euro maximal erhöhen. Habt ihr einen höheren Betrag erdreht, geht’s sogar bis zu 30.000 Euro nach oben.

Hinweis: Im Autoplay Modus wird die Risikoleiter ausgeschalten.

Die Freispiele

divider

Die Free Spins werden gestartet, sobald ihr den Scatter – also das Book of Gates – drei Mal auf dem Bildschirm seht. Die Freispiele werden mit dem Einsatz aus dem Hauptspiel fortgeführt.

Im ersten Schritt gibt’s am Book of Gates Slot zehn Gratis Spins. Während der Freirunden kann der Scatter aber erneut drei Mal erscheinen und jeweils für weitere zehn, kostenlose Spielrunden sorgen.

Vor den Free Spins wird zufällig ein weiteres Symbol ermittelt, welches ebenfalls als Wild auf den Walzen mitläuft und für maximale Gewinnausschüttungen sorgt.

Die Jackpots

divider

Der Book of Gates Spielautomat enthält keine progressive Jackpot-Funktion.

Die Wettlinien

divider

Die Book of Gates hat zehn Gewinnlinien, die von euch manuell verstellt werden können. Das Ziel ist es, zwei oder drei identische Bilder auf eine Reihe zu bringen. Der Entdecker, Pharao, Anubis und Horus bringen bereits beim zweimaligen Erscheinen auf den Reels einen kleinen Profit. Die anderen Zeichen müssen drei Mal aufleuchten. Der Scatter wird natürlich unabhängig von den Paylinien ausgezahlt.

Die Spanne des Münzwertes erstreckt sich von 0,01 bis 2,00. Der Book of Gates Slot kann auf fünf Ebenen gespielt werden. Wer nur eine Gewinnreihe auswählt, dreht den Spielautomat bereits mit einem Cent. Der Mindestspielbetrag auf allen Auszahlungswegen beträgt zehn Cent. Im Maximum kann für 100 Euro pro Spin gespielt werden. Erscheint dann fünf Mal der Entdecker, gibt’s den Monster-Gewinn von einer Million Euro für euch.

RTP

divider

Der Book of Gates Slot hat eine testierte Auszahlungsquote von 96,40 Prozent. Damit ist eure rechnerische Gewinnchance sogar höher als am Book of Dead und am Book of Ra.

Die Volatilität

divider

Sie sind geliebt und gehasst – die Bücher-Slots. Obwohl der Slot offiziell eine mittlere Varianz hat, gestaltet sich die Anfangsphase des Spiels oft etwas zäh. Ist der User bereits der Verzweiflung nahe, kommen dann aber oft überdurchschnittliche Auszahlungen in Serie. Wer ins Freispiel-Feature wechseln will, benötigt nach unseren Book of Gates Erfahrungen aber tatsächlich Geld. Teilweise sind zwischen 350 und 500 Einzel-Spins nötig, um endlich den Scatter drei Mal auf den Paylinien zu haben.

Das Urteil

divider

Der Book of Gates Slot kann optisch und spieltechnisch überzeugen. Er ist dem Book of Dead zwar zum Verwechseln ähnlich, sammelt aber mit dem RTP-Wert und der integrierten Risikoleiter zusätzliche Pluspunkte. Das Spiel auf den zehn Gewinnlinien ist leicht verständlich. Das Einsatz- und Gewinnniveau spricht Freizeitspieler und Profis an.