Superlenny
Alle Zahlungsmethoden

Alle Zahlungsmethoden

Auf dem heutigen Markt gibt es zwar etliche Online-Casinos, die Boni in der Form von Freispielen anbieten und Kunden somit ein sofortiges, aber limitiertes Startguthaben ermöglichen. Dennoch muss in den meisten Spielbanken erst eine Einzahlung getätigt werden, um an den heißbegehrten Tischen und Slots spielen und gewinnen zu können. Deswegen haben wir für Sie einen Überblick über die gängigsten Zahlungsmethoden erstellt, welche in virtuellen Casinos zur Anwendung kommen. Denn genauso wie bestehende Spielbanken Glücksspiel-Fans mit regelmäßigen Innovationen verblüffen, werden auch die Zahlungsarten im Online-Bereich ständig weiterentwickelt.

Nicht jedes Online-Casino offeriert dieselben Optionen für Ein-und Auszahlungen. Unter anderem können sich die zur Auswahl stehenden Methoden aufgrund Ihres Standorts unterscheiden. Obwohl traditionellere Transaktionsmethoden zum Teil abgelöst wurden, sind Banküberweisungen in den meisten Online-Spielbanken auch heute noch möglich. Jedoch bevorzugen sowohl Casinos als auch Kunden moderne Verfahrensweisen, wie zum Beispiel die Einzahlung per Kreditkarte, Prepaid-Karten, E-Wallets oder mittels Sofortüberweisung. Denn diese ermöglichen eine sichere Handhabung in kürzester Zeit. Um Ihnen bei der Wahl unter die Arme zu greifen, haben wir diverse Möglichkeiten im Folgenden näher vorgestellt:

dream-jackpot-payment methods

BITCOIN

Bitcoin hat sich als eine der führenden Kryptowährungen durchgeschlagen. Der Vorteil eine solche Verfahrensweise zu nützen liegt darin, dass man Transaktionen durchführen kann, ohne dabei vertrauliche Bankdetails im Casino angeben zu müssen. Um mit Bitcoins zahlen zu können, müssen Sie vorerst ein Bitcoin-Wallet erstellen. Diesen Vorgang können Sie einfach auf der Webseite von Bitcoin durchführen. Nachdem Sie eine solche virtuelle Geldbörse erfolgreich in Auftrag gestellt haben, müssen Sie Bitcoins kaufen, um künftige Ein- und Auszahlungen durchführen zu können. Obwohl Bitcoins auch von anderen Anbietern zum Verkauf bereitgestellt werden, weisen wir Sie darauf hin, dass es wohl am sichersten ist, diese direkt auf der Bitcoin Webseite zu erwerben.

Obgleich Bitcoins heutzutage noch nicht von allen Online-Casinos als Zahlungsmethode angeboten werden, steigt die Verfügbarkeit relativ rasch an. Sobald Sie über diese Währung verfügen, brauchen Sie also nur nach einer Online-Spielbank suchen, welche diese Form von Transaktionen akzeptiert. In der Kassa wählen Sie dann nur die entsprechende Option aus, bezahlen und schon können Sie mit dem Spielen loslegen.

ECOPAYZ

Das E-Wallet EcoPayz hat große Popularität unter Fans von Online-Casinos erlangt, da es in 170 Ländern und 47 unterschiedlichen Währungen zugängig ist. Die Firma besteht seit mehr als zehn Jahren und bringt ausreichend Erfahrung mit sich. Deshalb können Sie ruhig davon ausgehen, dass sich Ihr Geld bei EcoPayz in sicheren Händen befindet. Ein Konto kann man ganz mühelos auf der Webseite eröffnen. Ebenso problemlos verlaufen Ein- und Auszahlungen. Ihr Eco-Konto können Sie einfach per Kredit- und Debitkarte, Banküberweisung und PaySafe Card aufgeladen werden. Darüber hinaus steht das Team von EcoPays Kunden bei Fragen und Problem via E-Mail und auch Live-Chat zur Seite.

PAYPAL

PayPal ist wohl das bekannteste E-Wallet auf dem Markt und hat seit seinem Bestehen, neben diversen Kreditkarten, den Eintritt in die meisten Online-Kassen geschafft. Obgleich diese Zahlungsart weltweit stark vertreten ist, bedeutet dies jedoch nicht, das Unternehmen mühelos eine Zusage von diesem Zahlungsdienstleiter erhalten. Denn PayPal legt großen Wert darauf, seinen guten Ruf nicht durch skrupellose und unseriöse Firmen aufs Spiel zu setzen. Deswegen können Sie sich sicher sein, dass Online-Casinos, welche eine PayPal-Option anbieten, zu den vertrauenswürdigsten Spielseiten auf dem Markt gehören.

Das Eröffnen eines PayPal-Kontos ist relative einfach. Dazu kann man zwischen einer privaten und einer geschäftlichen Variante wählen. Ein Konto erstellen Sie mit einer verfügbaren E-Mail-Adresse und einem sicheren Passwort. Darüber hinaus müssen Sie auch Ihre persönlichen Daten in einem Online-Formular angeben. Darunter fallen auch die Details Ihres Bankkontos, da dieses mit PayPal verknüpft werden muss, um eine Auszahlung zu tätigen. Wie bei allen E-Wallets geschehen jegliche Transaktionen sofort. Was PayPal außerdem vorteilhaft macht, ist die Tatsache, dass Sie anderen Personen nur Ihre E-Mail-Adresse, mit welcher Sie Ihr PayPal-Konto eröffnet haben, zukommen lassen müssen, damit jene Ihnen Geld zusenden können.

paypal-body-text

SKRILL

Skrill ist ein weiteres E-Wallet, welches in den meisten Online-Spielbanken sehr gerne gesehen ist. Die Bedingungen sind nicht ganz so streng wie bei PayPal, deshalb wird Skrill von viel mehr Spielseiten angeboten. Das bedeutet jedoch nicht, dass Skrill nicht ebenso vertrauenswürdig und effizient ist. Wodurch sich Skrill auch noch von anderen virtuellen Wallets abhebt, ist das Vorhandenseins eines VIP-Programms, bei welchem Mitglieder verschiedene Boni wie z.B. einen persönlichen Manager und niedrigere Gebühren erhalten können.

Ein Konto auf Skrill zu eröffnen geschieht, wie man von einem solche renommierten Zahlungsanbieter erwartet, relativ einfach. Dazu müssen Sie auf der Webseite auf „Registrieren“ klicken, eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein sicheres Passwort angeben und zusätzlich ein virtuelles Formular mit persönlichen Informationen und Bankdetails angeben. Einzahlungen auf Ihr Skrill-Konto geschehen sofort und können gleichzeitig auf Ihrem Konto nachgesehen werden. Was Auszahlung betrifft, so treffen diese von Ihrem Casino-Konto ebenfalls sofort in Ihrem Wallet ein, doch um dieses abzuschöpfen, müssen Sie meistens um die 24 Stunden warten, bevor sich der Gewinn auf Ihrem eigentlichen Bankkonto befindet.

SOFORT

Sofort hat unter europäischen Online-Casinos große Beliebtheit erlangt. Das deutsche Unternehmen besteht bereits seit längerer Zeit und hat das Vertrauen seiner Kunden durch ein schnelles, sicheres und nutzerfreundliches Service gewonnen. Da in virtuellen Spielbanken mit Echtgeld gehandelt wird, ist es für Spieler sehr wichtig zu wissen, dass sich Ihr Geld in den besten Händen befindet. Demnach kann einem bei der Tätigung von Ein- und Auszahlungen schon einmal mulmig werden. Wenn Sie Sofort als Zahlungsmethode auswählen, werden Ihre persönlichen Bankdaten nicht an das Casino weitergegeben. Somit werden Sie vor unbefugten Zugriffen Dritter geschützt.

Was Sofort so einfach zu bedienen macht, ist auch die Tatsache, dass Spieler nicht erst ein Kundenkonto erstellen müssen, um von diesem Service Gebrauch zu machen. Zahlungen werden über Ihre Bankdetails getätigt. Obwohl die Verfahrensweise dieser Zahlungsoption sehr zügig ist, bringt Sofort einen kleinen Nachteil mit sich. Denn dieser Anbieter ist soweit nur in einigen europäischen Ländern verfügbar. Zu diesen gehören Deutschland, Österreich, Belgien, Polen, Frankreich, Spanien, Italien, die Niederlande und Großbritannien.

sofortbanner2

MUCHBETER

MuchBetter hat schon jetzt sehr große Beliebtheit in Deutschland und Großbritannien erlangt doch auch in vielen anderen Ländern erhält die Zahlungsmethode immer mehr an Popularität. Die Vision des neuen iGaming Zahlungssystem, welches von der MIR limited UK Ltd. betrieben wird, ist es die Bedürfnisse von Spielern und Wettanbietern vollends zu befriedigen. Bei MuchBetter handelt es sich um eine benutzerfreundliche App die unter Kennern, als neue Alternative zur konventionellen Paysafecard zählt. Das System ist vorrangig an mobile Geräte ausgerichtet und gibt damit den Spielern die Möglichkeit problemlos Geld bei den Sportwetten Anbietern ein- und auszubezahlen. Des Weiteren bietet die App auch die Funktion Geld an Bekannte zu senden oder online zu bezahlen.

MuchBetter ist reguliert und zählt somit bereits jetzt schon als eines der sichersten Zahlungsmethoden.  Die Oberfläche überzeugt mit einem modernen Design und mit dem einfachen Registrierungsprozess der App ist die Einrichtung intuitiv und binnen weniger Minuten abgeschlossen.

ZIMPLER

Wodurch sich Zimpler von anderen Zahlungsmethoden unterscheidet, ist die angewandte „Mobile First“-Methode. Denn das Team dieses Unternehmens versteht bestens, dass User von Mobilgeräten schnelle und sichere Vorgehensweisen bevorzugen, um Ein- und Auszahlungen zu tätigen. Zimpler wurde 2016 gegründet und hat sich in dieser kurzen Zeit als eine beliebte und vertrauenswürdige Zahlungsoption entpuppt, welche heute in vielen online Spielbanken aufzufinden ist.

Wenn Sie Zimpler zum ersten Mal verwenden, wird automatisch ein Konto für Sie eröffnet. Danach werden Sie aufgefordert Ihre Bankinformationen anzugeben. Sobald Sie dies erfolgreich getan haben, können Sie schon Ihre erste Einzahlung auf Ihr Zimpler-Konto tätigen. Dies können Sie per Kreditkarte oder Banküberweisung tun. Wenn Sie dann online mit Zimpler bezahlen möchten, müssen Sie dazu nur die entsprechende Zahlungsart auswählen und Ihre Telefonnummer bekannt geben. Über einen raschen Zahlungsvorgang hinaus bietet das Unternehmen auch einen hervorragenden Kundendienst an. Bei Fragen können Sie das Team jederzeit per Chat, E-Mail oder Telefon erreichen.

Fazit

Im Allgemeinen betrachtet, ist es nicht sehr schwierig, sich für einen Zahlungsanbieter zu entscheiden. Und obgleich nicht alle Online-Casinos alle Möglichkeiten integriert haben, können Sie ruhig davon überzeugt sein, dass die besten und sichersten virtuellen Spielbanken über ebenso vertrauenswürdige Zahlungsoptionen verfügen. Die vorhandenen Mittel können sich jedoch bezüglich Ein- und Auszahlung unterscheiden. Wir raten Spielern deshalb, Verfahrensweisen zu wählen, die beide Arten der Zahlung ermöglichen. Die Dauer der Bearbeitung kann variieren und mag für einige ausschlaggebend sein. Im Vordergrund sollte jedoch immer die Sicherheit der Transaktionen stehen.